LUTHERSTADT WITTENBERG

Spannende Tagestour zur schönen Lutherstadt Wittenberg

für Gruppen

Ein Jubiläum von weltgeschichtlicher Bedeutung wird 2017 gefeiert. Am 31.10.1517 nagelte Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg und leitete so die Reformation ein.
Zur Zeit des großen Reformators und darüber hinaus war Wittenberg einer der wichtigsten deutschen Zentren mit höchster politischer kultur- und auch kunstgeschichtlicher Relevanz..
Nicht nur Luther wirkte hier, sondern auch der Philosoph und Humanist Philip Melanchthon, sowie Lukas Cranach d.Ä., einer der bedeutendsten deutschen Maler der Renaissance.

Aber nicht erst zum “Lutherjahr 2017” lohnt es sich, Wittenberg mit seiner fast vollständig erhaltenen Altstadt zu besuchen. Ab diesem Jahr organisieren wir spannende Tagestouren in das charmante Städtchen an der Elbe.
Unser kenntnisreicher Guide zeigt Ihnen Altstadt, Cranachhöfe, Schlosskirche, die Pfarrkirche St. Marien und viele weitere Highlights. Und natürlich – und vor allem – besteht die Möglichkeit, das Melanchthon- und Lutherhaus zu besuchen.
Auf Wunsch organisieren wir für Sie auch einen Lunch-Stopp in einem der gemütlichen Altstadt-Restaurants.

Highlights in Wittenberg

U.a.: Historische Altstadt, Melanchthonhaus, Lutherhaus, Cranach-Höfe, Schlosskirche, Stadtkirche St. Marien – auf Wunsch auch den Luthergarten und die Hundertwasserschule

Eckdaten:

  • Art der Tour: Individuelle Tagestour ausschließlich für Sie und Ihre Gruppe
  • Termin: nach Absprache
  • Dauer: ab 8 Std.
  • Startort: z.B. an Ihrem Hotel
  • Personenzahl: für Gruppen ab 15 Pers.
  • Sprachen: dt., engl., alle gängigen Sprachen auf Anfrage

Kontakt für unverbindliche Beratung und Buchung:

Eine spannende Zeitreise zum Lutherjahr 2017