SEHENSWÜRDIGKEITEN BERLIN GLOSSAR S-Z

Hier finden Sie die wichtigsten Highlights der Stadt. Lassen Sie sich inspirieren für Ihre private Berlin Stadtrundfahrt  – Sie bestimmen was wir Ihnen zeigen. Viel Spaß beim Lesen!

  • Schloss Bellevue Für einen Bruder Friedrichs des Großen von Michael Philipp Boumann gebaut, ist dieses schöne klassizistische Bauwerk heute Sitz des Bundespräsidenten. Wenn die Flagge auf dem Dach weht, ist er in Berlin …mehr…
  • Schloss Charlottenburg Ursprünglich als Sommerresidenz für Sophie Charlotte, Gattin des ersten preußischen Königs, Friedrich I. gebaut, wurde das Schloss im 2. Weltkrieg zerstört und Anfang der 1950er wieder aufgebaut …mehr…
  • Schlossbrücke Die Schlossbrücke bildet das östliche Ende des Boulevards Unter den Linden und führt über den Kupfergraben auf die große Spreeinsel. Dort stand einst das Berliner Stadtschloss. Derzeit wird es wieder aufgebaut …mehr…
  • Siegessäule Dieses markante Bauwerk im Zentrum des Tiergartens wurde 1873 eingeweiht, um an die Einigungskriege gegen Dänemark, Österreich und Frankreich zu erinnern. Es stand ursprünglich vor dem Reichstag …mehr…
  • Sony Center Das Meisterwerk des Architekten Helmut Jahn am wieder aufgebauten Potsdamer Platz. Sieben Gebäude um eine zentrale Plaza, darüber das berühmte zeltähnliche Dach, das an den Fujijama erinnern soll …mehr…
  • Sophienkirche Das Meisterwerk des Architekten Helmut Jahn am wieder aufgebauten Potsdamer Platz. Sieben Gebäude um eine zentrale Plaza, darüber das berühmte zeltähnliche Dach, das an den Fujijama erinnern soll …mehr…
  • Sowjetisches Ehrenmal, West-Berlin Eines von zwei sowjetischen Ehrenmalen in Berlin. Dieses befindet sich im Tiergarten im ehemaligen Britischen Sektor. Das zweite, wesentliche monumentalere, ist im Bezirk Treptow, Ost-Berlin, zu bewundern …mehr…
  • Spree Der wichtigste Fluss Berlins fließt 48 km durch die Stadt und noch innerhalb der Stadtgrenzen in die Havel, die wiederum in die Elbe mündet. Die Spree hat eine Länge von 400 km …mehr…
  • Staatsbibliothek Ost Zusammen mit der Staatsbibliothek West im Kulturforum hat diese von Ernst von Ihne bis 1914 erbaute Bibliothek 8 Millionen Bücher. Sie gehört somit zu den größten weltweit …home…
  • Staatsoper unter den Linden Das erste freistehende Opernhaus Deutschlands wurde von Kobelsdorff erbaut, dem Lieblingsarchitekten Friedrich II. . Dieser baute auch den Ostflügel des Schlosses Charlottenburg und Schloss Sanssouci …mehr…
  • Tiergarten Diese grüne Lunge im Zentrum der Stadt ist für Berlin genauso wichtig wie Hyde Park in London und Central Park in New York und erstreckt sich vom Brandenburger Tor im Osten bis zum Bahnhof Zoo …mehr…
  • Tiergartenviertel (Botschaftsviertel) Hier befanden sich vor dem Krieg die meisten Botschaften der Hauptstadt. Im Kalten Krieg gab es auf Grund des besonderen Status West-Berlins dort keine Botschaten. Leben kam erst nach der Wende zurück – mit vielen neuen diplomatischen Vertretungen …mehr…
  • Unter den Linden Hier befanden sich vor dem Krieg die meisten Botschaften der Hauptstadt. Im Kalten Krieg gab es auf Grund des besonderen Status West-Berlins dort keine Botschaten. Leben kam erst nach der Wende zurück – mit vielen neuen diplomatischen Vertretungen …mehr…
  • Wannsee, Großer Der Große Wannsee war zusammen mit dem nahegelegenden Grunewald im Kalten Krieg das wichtigste Ausflugsgebiet der eingeschlossenen West-Berliner. Eigentlich ist er nur eine Bucht der Havel …mehr…
  • Zeughaus Der Große Wannsee war zusammen mit dem nahegelegenden Grunewald im Kalten Krieg das wichtigste Ausflugsgebiet der eingeschlossenen West-Berliner. Eigentlich ist er nur eine Bucht der Havel …mehr…
  • Zoologischer Garten Im Jahre 1844 als erster Zoo Deutschlands eingeweiht, ist er heute der älteste und größte Zoologische Garten im Land – mit 19000 Tieren und einer großen Anzahl von Spezies …mehr…