Weihnachtliche Stadtführungen
in Berlin, Potsdam und Umgebung

Weihnachtsmarkt, Gendarmenmarkt, weihnachtliche Touren in Berlin

Weihnachten in Berlin – auch zur Weihnachtszeit ist die Metropole eine Reise wert.
Die festlich beleuchteten Straßen laden zum Bummeln ein, die vielen stimmungsvollen Weihnachtsmärkte gehören zu den schönsten Deutschlands.
Wir laden Sie ein, mit uns das weihnachtliche Berlin zu erkunden – sei es zu Fuß oder mit Limousine, Minivan oder Bus.

Lassen Sie sich verzaubern vom weihnachtlichen Glitzern und genießen Sie auf einem der schönsten Märkte einen wärmenden Glühwein mit uns.
Erfahren Sie von unserem Guide, wo der erste Weihnachtsmarkt in Berlin stattfand oder warum der Weihnachtsbaum bis heute das wichtigste festliche Symbol ist.  Lernen Sie mehr über hiesiges weihnachtliches Brauchtum im Lauf der Jahrhunderte – und natürlich kommt auch die Stadtgeschichte nicht zu kurz.
Wir bieten Ihnen unvergessliche Eindrücke für Familie und Freunde oder KollegInnen – ein guter Start in Ihre Weihnachtsfeier.

Folgende individuelle Weihnachtstouren bieten wir an:

Weihnachtliche Stadtrundfahrt, ab 2 Std.
Durch die festlich beleuchtete Stadt mit City-Ost und -West … Gelegenheit zum Glühweinstopp z.B. am Schloss Charlottenburg

Stimmungsvoller Stadtrundgang in Mitte, ab 2 Std.
Durch Berlins altes Stadtzentrum – mit Glühweintrinken auf einem der vielen Weihnachtsmärkte.

Weihnachten in Potsdam – Stadtrundgang, Stadtrundfahrt, ab 4 Std.
Der traditionelle Alt-Potsdamer Weihnachtsmarkt ist einer der schönsten im Berliner Umland.

Tagestour in die Lutherstadt Wittenberg (für Gruppen ab 20 Pers.)
Die Lutherstadt Wittenberg mit ihren historischen Bauwerken ist auch im Winter ein Erlebnis mehr»

Ausflug nach Ribbeck im Havelland (für Gruppen ab 20 Pers.)
Romantische weihnachtliche Tour mit Weihnachtsgeschichten und anschließender Lichterfahrt in Berlin.

Tagestour zum Dresdener Strietzelmarkt (für Gruppen ab 20 Pers.)
Fahren Sie mit uns zu einem ältesten Weihnachtsmarkt Deutschlands

Stimmungsvolle weihnachtliche Stadtrundfahrt in Berlin
– auf Wunsch mit Glühwein-Stopp

Ein Berlin-Besuch zur Weihnachtszeit ist ein stimmungsvolles Erlebnis. Immerhin hat Berlin auch zur Weihnachtszeit Einiges
zu bieten.
Schon allein im Stadtzentrum findet man zwischen Brandenburger Tor und Alexanderplatz sechs Weihnachtsmärkte,
die für jeden Geschmack befriedigen – die Spanne geht vom gemütlichen Gendarmenmarkt bis zum Rummelmarkt mit Riesenrad am Alexanderplatz.

Gern besuchen wir während unser weihnachtlichen Stadtrundfahrten einen dieser Märkte für einen Glühwein-Stopp, Zum Beispiel den Christkindlmarkt am Schloss Charlottenburg, der sich in den letzten Jahren zu einem der Schönsten in Berlin gemausert hat.
Erfahren Sie während der Tour durch die festlich erleuchtete Stadt mehr über Berlin im Allgemeinen, aber auch über Weihnachten in Berlin durch die Jahrhunderte,

Wussten Sie zum Beispiel, dass der erste historisch belegte Weihnachtsmarkt in Berlin 1735 in der Breiten Str. im Schatten des Stadtschlosses stattfand? Dort gab es „Naschwerk, Pelzwerk, Puppenwerk“. Um 1880 hatte dieser Markt schon 600 Buden, es gab Beschwerden der Anwohner und so wurde er dann zum Lustgarten verlegt.
Dieses und noch viel mehr erfahren Sie während unser weihnachtlichen Stadtrundfahrt durch Berlin.

Die Touren zur Weihnachtszeit:

Weihnachtliche Stadtrundfahrt, ab 2 Std.
Durch die festlich beleuchtete Stadt mit City-Ost und -West … Gelegenheit zum Glühweinstopp z.B. am Schloss Charlottenburg

Alternative:  Stadtrundgang durch Berlin-Mitte, ab 2 Std.
Durch Berlins altes Stadtzentrum – mit Glühweintrinken auf einem der vielen Weihnachtsmärkte.

Eckdaten:

  • Art der Tour: Besinnliche Stadtrundfahrt nach Ihren Wünschen mit GLühwein-Stopp (Option)
  • Termin: nach Wunsch
  • Dauer: ab 2 Std.
  • Schwerpunkte: nach Wunsch – z.B. Stadtgeschichte, Weihnachten in Berlin – gestern und heute

Unverbindliche Beratung und Buchung hier:

 

Weihnachten_Gendarmenmarkt

“Berlin by Night”
Neben unseren spannenden Lichtertouren mit Limousine, Minivan oder Bus, zeigen wir Ihnen auch gern “Berlin by Night” zu Fuß – gerade im Winter ein großes Vergnügen.
Flanieren Sie mit uns durch die abendliche Stadt und genießen Sie Berlin im Licht.

Die schönsten Seiten
des abendlichen Berlin
Das historische Stadtzentrum östlich des Brandenburger Tores ist auch abends ein Hingucker. Die besondere Atmosphäre des nächtlichen – und damit ruhigeren  – Gendarmenmarktes oder der Museumsinsel wird Sie beeindrucken.
Lassen Sie sich von Ihrem persönlichen Guide während einer Stadtführung “Berlin bei Nacht” auch die Spandauer Vorstadt mit ihrem kleinstädtischen, intimen Flair zeigen. Wunderschöne barocke Häuser, hinter den sich oft herrliche Hinterhöfe verbergen. Auch die berühmten Hackeschen Höfe – das größte Hofsystem Deutschlands – dürfen während einer Nachtführung Berlin nicht fehlen.

Oder wie wäre es mit einem abendlichen  Kiez-Rundgang durch  Kreuzberg? Zu später Stunde fängt dieses spannende multikulturelle Viertel richtig an zu leben. Stromern Sie auf dieser besonderen Berlin Nachtführung durch die belebten Straßen mit Ihren vielen Bars, Restaurants, Geschäften.
Unser Guide hat Ihnen viel zu erzählen – vom alternativen Kreuzberger Biotop in der Vorwendezeit, von Maikrawallen, besetzten Häusern, ausuferndem Nachtleben – und natürlich auch von der Geschichte dieses berühmten Teils West-Berlins, der im 19. Jahrhundert als Arbeiterviertel gebaut wurde.

Dieses und noch viel mehr zeigen wir Ihnen gern auch zu späterer Stunde während einer privaten Stadtführung Berlin bei Nacht.

Eckdaten:

  • Art der Tour: Private abendliche Stadtführungen ausschließlich für Sie und Ihre Gruppe
    (zu Fuß oder mit Fahrzeug)
  • Termin: nach Wunsch
  • Dauer: ab 1,5 Std.
  • Startort: z.B. an Ihrem Hotel oder Restaurant
  • Stopps: Glühwein-Pause, Snack-Stopp (Currywurst) oder Fotostopps – je nach Länge
    der Tour
  • Personenzahl: für kleine und große – geschlossene – Gruppen bis 15 Pers.
  • Sprachen: dt., engl., alle gängigen Sprachen auf Anfrage

Kontakt für unverbindliche Beratung und Buchung:

Erleben Sie eine spannende Berliner Nachtführung

News

  • Liebe Kunden und Geschäftsfreunde,

    wir bedanken uns herzlich für Ihr Vertrauen im letzten Jahr.
    Ihr überaus positives Feedback zu unserem Service macht uns Mut und wir gehen mit großer Zuversicht in das neue Geschäftjahr.
    Auch 2018 werden wir unseren Service weiter optimieren und ausweiten. 
    Wir freuen uns, Ihnen auch weiterhin mit unseren privaten Stadtrundfahrten, Stadtrundgängen oder Schiffstouren unsere spannende Metropole zu erklären und näher zu bringen – ganz individuell nach Ihren Wünschen mit exzellenten Guides und hervorragend ausgestatteten Limousinen, Minivans, Bussen und Schiffen.

    Wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches und friedliches  neues Jahr.
    Mit den besten Grüßen
    Peter J. Kahler und Ihr Berlin-Tour-and-Guide-Team

  • Alle Jahre wieder – die weihnachtliche Stadtrundfahrt in Berlin
    Lassen Sie sich verzaubern vom festlichen Lichterglanz der Metropole, hören Sie interessante Fakten und Anekdoten zum Thema “Weihnachten in Berlin – gestern und heute”. Und natürlich planen wir gern einen Glühwein-Stopp an einem der stimmungsvollen Weihnachtsmärkte mit ein. mehr…
  • Neu im Programm – Stadtrundgang Prenzlauer Berg
    Als Arbeiterviertel im 19.Jahrhundert erbaut, hatte ein Großteil der typischen Berliner Mietskasernen den Krieg überlebt.  Zu DDR Zeiten war “Prenzlberg” ein heruntergekommener Ort, den in den Achtziger Jahren Punker und Freaks liebten, ein wilder Party-Ort in Nachwendezeiten, und heute ein gentrifiziertes In-Viertel. Erfahren Sie mehr über diesen spannenden und kontroversen Stadtteil.  mehr…
  • Neu im Programm – Stadtrundgang “Das alte Berlin”
    Auf vielfältigen Wunsch bieten wir in diesem Jahr eine spannende Spurensuche dort an, wo Berlin einst als kleine Handelsniederlassung am Ostufer der Spree entstanden ist. Wandeln Sie mit uns auf den Spuren des alten Berlin durch das Nikolaiviertel und das benachbarte, ruhigere Klosterviertel. Ein Trip in eine weit entfernte Zeit – spannend und lehrreich. mehr…
  • Berlin Facts
    Wussten Sie, dass im Schnitte jeden Monat die ganze Stadt Hannover in Berlin aufhält?  Weitere interessante Berlin Fakten und Superlativen haben wir hier für Sie zusammengestellt.  mehr…
  • Tour zum Teufelsberg
    Der Teufelberg ist die höchste Erhebung in West-Berlin – ein künstlicher Berg bestehen aus Trümmerschutt des Zweiten Weltkrieges. Im Kalten Krieg wurde die Erhebung für eine der damals größten Abhöranlagen genutzt. Die ehemalige US-Field-Station No.1 ist heute eine Ruine. Allerdings ein faszinierender Geschichtsort und auch ein Anziehungspunkt für Graffiti-Künstler. Lernen Sie mit uns dieses einzigarrtige Geschichtsdenkmal kennen. mehr…
  • Die 10 wichtigsten Sehenswürdigkeiten – Berlin-style
    Kennen Sie den Panzerkreuzer Protzki, die Rache des Papstes oder den langen Lulatsch?
    Vielen unserer Gäste erscheint der Berliner zunächst einmal ziemlich ruppig. Aber der Berliner hat Humor, was sich vielleicht nicht beim ersten Zusammentreffen in der U-Bahn erschließt,  bei näherem Kontakt sehr wohl. Des Berliners Humor erschließt sich über seine schnoddrige, schlagfertige Art und seine sprachliche Kreativität. Er hat Spitznamen für die meisten Sehenswürdigkeiten. Hier finden Sie die Top10 und ihre Geschichte. mehr…
  • Besondere Stadtführungen in Berlin
    Unser Ziel ist es, mit unseren Stadtführungen, sei es zu Fuß oder mit einem Fahrzeug, dem interessierten Besucher alle wichtigen Aspekte Berlins in Vergangenheit und Gegenwart nahe zu bringen. So haben wir eine Vielzahl spannender Touren ausgearbeitet, die vom Besuch bekannter Highlights bis zum versteckten Berlin jenseits des Touristenstroms reicht. Unsere StadtführerInnen sind bestens ausgebildet, humorvoll und engagiert.   mehr…
  • Neu im Programm: unsere Industrie-Tour für Berlin Liebhaber
    Ein auf typischen Sightseeing Touren wenig  beachtetes Thema ist die überragende Bedeutung Berlins als Industriestadt vor dem 2.Weltkrieg. Noch heute zeugen viele grandiose Industriedenkmäler von dieser Zeit. Wir zeigen Sie ihnen und führen Sie auf eine Zeitreise von den Anfängen der Industrialisierung im frühen 19.Jahrhundert über die große Zeit der Elektro- und Mode-Industrie im 20. Jahrhundert, von der DDR bis in die jüngste Zeit. Ein spannende Rundfahrt mit einem unserer Berlin-Experten. mehr…
  • Der Herbst-/Winter-Tipp:
    Ein Spaziergang durch den Park Sanssouci

    Ein Besuch Potsdams lohnt sich auch im Winter. Vor allem ist es ein großes Vergnügen, den Park von Sanssouci zu entdecken – mit seinen vielen wunderbaren Bauwerken, Statuen, Pavillions, Schlössern. Lassen Sie sich von uns inspirieren und folgen Sie uns.mehr…
  • Neu im Programm –
    Weihnachtstouren zum Dresdner Strietzelmarkt

    Wie wäre es in der Weihnachtszeit mit einem stimmungsvollen Ausflug nach Dresden?
    Dort findet jedes Jahr einer der bekanntesten Weihnachtsmärkte Deutschlands statt. Der Strietzelmarkt besticht durch sein Atmosphäre in der berühmten Kulisse der schönen Elbstadt. Lassen Sie sich verzaubern und entdecken Sie mit unserem Guide das glanzvolle, weihnachtliche Dresden mehr…
  • Weihnachtstouren in Berlin und Potsdam
    Die Weihnachtszeit naht in Riesenschritten – Zeit, Ihre Weihnachtsfeier zu planen.
    Auch in diesem Jahr organisieren wir wieder unsere stimmungsvollen (vor-)weihnachtlichen Stadtrundfahrten durch die festlich geschmückte Stadt. Lernen Sie mehr über Berlin (und Potsdam) – auch über das Berliner Weihnachtsfest über die Jahrhunderte – Wo war zum Beispiel der erste Weihnachtsmarkt? Welchen Ursprung hat der Weihnachtbaum? Wer hat am Heiligen Abend mit dem Beschenken seiner Kinder eine Tradition begründet? Dieses und vieles mehr erzählt Ihnen Ihr persönlicher Guide während dieser spannenden Tour. Und wie wäre es mit einem kleinen Glühwein-Stopp auf einem der schönsten Weihnachtsmärkte?  mehr…
  • Persönliche Lichtertouren in der dunklen Jahreszeit
    Der Sommer ist vorbei, die Tagen werden kürzer. Aber wie die letzten Jahre gezeigt haben, ist die Anziehungskraft Berlins auch im Herbst, zur Weihnachtszeit oder im tiefsten Winter ungebrochen. Die hektischen Tage der Hochsaison liegen bald hinter uns, aber es finden sich immer Besucher, die den ruhigeren Takt in der kalten, dunklen Jahreszeit wohl zu schätzen wissen.
    Und wann kann man besser den Charme der leuchtenden abendlichen Großstadt genießen als im noch milden Herbst, in der (Vor-)Weihnachtszeit oder an (hoffentlich) verschneiten Winterabenden?
    Wir bieten Ihnen in dieser ruhigen, besinnlichen Zeit des Jahres wieder persönliche und individuelle Stadtführungen an, Berlin von der leuchtenden und glitzernden Seite zeigen. mehr…
  • Lutherstadt Wittenberg – Tagestour  Ab April haben wir unser Angebot an Tagestouren erweitert. Besuchen Sie mit uns die die berühmte Lutherstadt Wittenberg – einer der kulturhistorisch bedeutsamsten Orte Deutschlands. Hier leitete Martin Luther im Jahr 1517 mit dem Annageln seiner 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche die Reformation ein.   Aber nicht nur aus diesem Grunde ist das pittoreske Elbstädtchens einen Besuch wert.   mehr…
  • Mehr Düsteres Berlin Unsere individuelle Stadtrundfahrt durch das düstere Berlin  war im letzten Jahr ein großer Erfolg. Auch von verschiedenen Polizei-Behörden in Berlin und darüber hinaus wurde diese Tour gern gebucht, bietet sie doch einen hervorragenden Einblick in die Kriminalgeschichte Berlins der letzten 150 Jahre. Für die  neue Saison haben wir diese Tour erweitert und aktualisiert. mehr…
  • Zauber der Großstadt – Lichtertouren im Winter Wer kann sich schon dem Charme einer abendlichen Metropole entziehen? Gerade im Winter, wenn die Tage kurz und die Nächte lang sind, entfalten die Lichter der Großstadt Ihre Faszination. So zieht “Berlin by Night” Berliner wie Gäste in seinen Bann. mehr…
  • Stadtführungen einmal anders Sie möchten Berlin wirklich kennenlernen? Öffentliche Touren sind Ihnen zu einfallslos? Sie wünschen einen persönlichen Stadtführer, der auch Ihre Fragen beantwortet? Ein eigenes Fahrzeug exklusiv für Sie (und Ihre Gruppe)?
    Dann sind Sie bei uns richtig…mehr…